Ihr Hab und Gut, auch nach einem Brand-, Einbruch- oder Sturmschaden

Leuchtende Tastatur
bicycles-6895_640.jpg
Glastür
Kaffeemaschine
imac-1999636_640.png
technology-2691931_640.jpg
drone-2724257_640.jpg
kitchen-2565105_640.jpg
winter-garden-2721404_640.jpg
student-849825_640.jpg

Ganz schön viel, was sich so im Laufe der Jahre an Hausrat ansammelt.

 

Doch was ist, wenn es gebrannt hat, Räume durch einen Sturm verwüstet wurden, die Zuleitung der Spül- oder Waschmaschine den Fußboden aufgeweicht hat oder Einbrecher wertvolle Dinge gestohlen haben?

Hierbei hilft die Hausratversicherung. Was ist dadurch versichert?

 

Stellen Sie sich vor, sie wären ein Riese, der Ihr Haus hoch hebt, umdreht und schüttelt. Alles was heraus fällt und nicht fest mir dem Haus verbunden ist, ist Ihr Hausrat.

Küchen brennen besser und öfter als man das gemeinhin für möglich hält. Auslaufendes Leitungswasser hat schon so manche Möbel und Fussböden unbrauchbar gemacht und die Stürme werden in unseren Breiten auch nicht weniger und schwächer.

Ein genauerer Blick auf die Versicherungsleistungen einer Hausratversicherung kann viel Ungemach ersparen helfen und dafür sorgen, dass Sie nach einem grösseren Schadensereignis, finanziell gesehen, nicht wesentlich schlechter da stehen als zuvor.

Untersuchung des Tatorts
burglar-3718381_640.jpg

Auch hier gibt es die Barmenia Leistungs-Garantie: Für ein Plus an Sicherheit in der Barmenia-Hausratversicherung „Premium-Schutz”:


Bietet ein anderer in Deutschland tätiger Versicherer Leistungen (ohne Zusatzbeitrag) an, die über diesen Vertrag nicht versichert sind, so leistet die Barmenia trotzdem. Der entsprechende Tarif muss allgemein  zugänglich sein.


Mit der Barmenia-Leistungs-Garantie sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand – garantiert!

Die Barmenia-Hausratversicherung können Sie ganz bequem online abschliessen. Damit erhalten Sie Ihren Versicherungsschein sofort per E-Mail.

Glasversicherung? Wer braucht denn sowas?

Glasversicherungen sind sicher nichts für jede Gelegenheit und sollten erst nach einer gründlichen Risikobewertung abgeschlossen werden. Für Besitzer von verglasten Wintergärten mit altem Baumbestand im Garten, grosser Aquarien oder künstlerisch bearbeiteter Glasscheiben wäre das Aufstellen einer entsprechenden Kosten-Nutzen-Rechnung  durchaus sinnvoll.

Glasfenster
Glasfenster

Gebäudeverglasungen = Glas- und Kunststoffscheiben von Fenstern, Türen, Balkonen, Terrassen, Wänden, Wintergärten, Veranden, Loggien, Wetterschutzvorbauten, Dächern,


Brüstungen und Duschkabinen, Spiegeln; Glasbausteine; Profilbaugläser. Nicht versichert sind Beleuchtungskörper.
Mobiliarverglasungen = Glas- und Kunststoffscheiben von Bildern, Schränken, Vitrinen, Stand-, Wand- und Schrankspiegeln; Glasplatten, Glasscheiben und Sichtfenster von Öfen,
Elektro- und Gasgeräten.