Tierwohl - Zwischen Liebe, Pflicht und Verantwortung

Hunde auf einer Bank
kitten-2288404_640.jpg
cat-1045782_640.jpg
cat-3169476_640.jpg
veterinary-4940425_640.jpg
cone-of-shame-2093433_640.jpg
cat-1423844_640.jpg
kitten-569956_640.jpg
adorable-1850276_640.jpg
dog-3071334_640.jpg
dog-190056_640.jpg
Leistungsart
Mehr Komfort
1-Bett

Tierhalterhaftpflichtversicherung

 

"Nein, mein Schatzihundischnuckimausibärchen macht so etwas nicht!"

"Niemals! Vergessen Sie es. Hat er / sie noch nie gemacht."

"Oh ..  wirklich? Sie ... haben ein Video von der Stallüberwachungskamera? "

"Dieser Schlawiner /-in!"

Ja, es handelt sich gedanklich um IHREN Liebling, der gerade richtig etwas aus, auf- oder angefressen hat. Sachschäden wie abgefutterte Blumen (lecker!), zerstörte Schuhe oder zerfetzte Kleidungsstücke kann man finanziell in den meisten Fällen Problemlos selbst wieder in Ordnung bringen, ohne gleich finanziell ruiniert zu sein.

Unangenehm werden aber schnell Personenschäden, mit Verletzungen, die langfristige Folgen für die geschädigte Person haben.

Aus diesem Grund hat der Gesetzgeber vorgeschrieben, dass für Hunde, Pferde und Esel eine Tierhalterhaftpflichtversicherung abgeschlossen werden muss, damit eventuelle Schäden auch wirklich in jedem Fall beglichen werden können.

horse-1006375_640.jpg
donkey-3633120_640.jpg
cat-4864605_640.jpg
 
ASCORE_Siegel_2019_Barmenia_Allg_THV_Hun
ASCORE_Siegel_2019_Barmenia_Allg_THV_Hun
Hundehalter Haftpflichtversicherung - Was ist versichert?
horse-1942706_640.jpg
foal-3818264_640.jpg
donkey-4189421_640.jpg
early-morning-4426781_640.jpg
 
Pferdehalter und Eselhalter Haftpflichtversicherung - Was ist versichert?