Tier-Kranken- und Operationskostenversicherung - Was ist abgesichert?
girl-4073883_640.jpg
cat-2083492_640.jpg

Gewissensentscheidung aus purer Tierliebe.

Eine Sekunde Unaufmerksamkeit beim Spielen, einmal beim Springen falsch aufkommen, einmal beim Toben zu stark gedreht - und schon kann sich ein unbeschwertes Tierleben komplett verändern.

 

Noch viel profaner: Ihr Liebling rutsch von der Couch und kommt so unglücklich auf, dass dabei ein Gelenk bricht. So geschehen, einem liebenswürdigen Windspiel in meinem privaten Bekanntenkreis. Die OP-Kosten summierten sich auf etwas mehr als 4.000 €.

 

Die durchschnittlichen Gesundheitskosten eines Hundes summieren sich im Laufe seines Lebens auf etwa 9.400€, (Quelle: www.Stern.de) wobei grössere Hunderassen im Durchschnitt anfälliger sind und dazu tendieren, höhere Kosten zu verursachen. Laut Stern kommt es im Laufe eines Hundelebens durchschnittlich zu fünf grösseren Eingriffen.

Nicht jeder Mensch könnte eine solche Belastung stemmen. Wie oft wird die Entscheidung aufgrund hoher Operationskosten wohl auf "Bitte erlösen" fallen?

Wie fühlt man sich wohl, wenn man ein Familienmitglied unwiederbringlich verliert, nur weil die Kosten für eine Operation für das zur Verfügung stehende Budget deutlich zu hoch waren?

Und dabei gibt es für genau dieses Problem praktikable und kostengünstige Lösungen:

Die Hunde- oder Katzen-Operationskostenversicherung oder, wenn Sie auch die allgemeinen Tierarztkosten und Vorsorgeunter-suchungen absichern möchten, die Tierkrankenversicherung.

 

Die Beitragskategorien sind "Tier-Unfall" (OP-Kosten bei Unfällen), "OP-Schutz" (Für Untersuchungen, Diagnosen und Behandlungen, die zu einer Operation führen, sowie die Operation selbst) und Krankenversicherung in den Ausstattungsoptionen "Basis", "Top" und "Premium", welche für die kompletten medizinischen Bedürfnisse Ihres Tieres sorgt.

Bitte nehmen Sie sich dafür etwas Zeit. Ihr Liebling wird es Ihnen danken ... und Sie selbst werden einige Sorgen weniger haben und sich bestimmt besser fühlen.

So geht es mir zumindest. Dem Arzt im OP-Fall ohne zu zögern ein "Bitte Machen!" sagen zu können, ist wirklich ein beruhigendes Gefühl.

Passende Goldens
pony-2595144_640.jpg
Frau umarmt Hund
Hund mit Spielzeug läuft
kitten-569873_640.jpg
Hund am Tierarzt
veterinary-4940414_640.jpg

Speziell für Ihren Hund:

OP-Schutz bei Unfällen

Benötigen Sie nur einen gezielten Schutz vor den OP-Kosten nach einem Unfall? Dann ist unser OP-Schutz bei Unfällen speziell für Hunde etwas für Sie:

  • ohne Risikoprüfung

  • ohne Altersstaffel

  • ohne Wartezeit

  • ohne Höchsteintrittsalter

Hundefrisör

Hinweis zur Leistungsübersicht:

Bitte beachten Sie, dass in dieser Übersicht die Leistungen nur sehr verkürzt dargestellt werden können.

Die Darstellung ist somit nicht vollständig. Die ausführlichen verbindlichen Regelungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen. Wenn wir Sie beraten dürfen, nehmen wir uns gerne alle zeit der Welt für

Sie, um Ihnen wirklich alles ausführlich zu erklären. Wir sind gerne für Sie und Ihren Liebling da!

Tier-Krankenvollversicherung - Was ist abgesichert?
dog-2785074_640.jpg
horses-786239_640.jpg
friends-1149841_640.jpg
horse-2572051_640.jpg
cat-4189697_640.jpg